Schützenverein Egestorf und Umgegend e.V.

Dein Verein für Schieß- und Bogensport im Herzen des Naturparks Lüneburger Heide!

Egestorfer Schützen in Evendorf.


Am Samstag, den 30. Juni 2012 fuhr der Egestorfer Schützenverein mit seinem Schützenkönig Günter Drewes, seinen Adjutanten und einer mannstarken Abordnung nach Evendorf. Der Schützenverein Evendorf hatte uns - wie auch schon in den letzten Jahren - zu seinem Schützenfest eingeladen. Aufgrund der freundschaftlichen Beziehung zu unserem Nachbarnverein wurde die Einladung gerne und mit großer Freude angenommen. Nach dem Antreten am Vereinslokal und der obligatorischen Begrüßung marschierte der Festumzug mit den Schützenabordnungen sowie dem Spielmannszug aus Bispingen durch Evendorf, um den noch amtierenden Schützenkönig Manfred Block und seine Adjutantin Hanna Wulze abzuholen. Bei jedem Stopp des Festumzugs wurden den Schützen Erfrischungen in flüssiger Form gereicht, da diese bei dem warmen Wetter bei Kräften bleiben sollten.

Der Festumzug endete auf dem Festplatz am Evendorfer Schützenhaus, wo sich die Schützen und der Spielmannszug noch einmal aufstellten. Danach ging es auf Kommando von Otto Gieschen, dem Evendorfer Kommandeur, mit einem kräftigen "Hurra" in das Schützenhaus, wo der Festwirt ein leckeres Essen servierte. Beim Essen kehrte dann etwas Ruhe ein und man konnte sehen, dass es den Schützen gut schmeckte. Nach dem Essen wurden dann noch in netter Atmosphäre viele interessante vereinsübergreifende Gespräche geführt. Übrigens ist der "alte" Schützenkönig Manfred Block der neue Schützenkönig 2012. Es war wieder ein gelungener Tag bei unserem befreundeten Nachbarverein. Ein besonderer Dank gilt den Mitgliedern des Schützenvereins Evendorf für deren Gastfreundschaft.